Angepinnt Fernsteuersystem easy control für das Faller car system

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fernsteuersystem easy control für das Faller car system


      Das Fernsteuersystem easy control besteht aus verschiedenen unabhängigen Steuerungen.
      Diese sind:
      • eine Abstandssteuerung easy stop
      • eine Ampelsteuerung für eine Verkehrsampel
      • Platine für Geschwindigkeitsanzeige, die die Fahrgeschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge anzeigt.
      • ein Fernsteuersender zur Einstellung der Fahrgeschwindigkeit
      • ein Blinker, der die Blinklichter am Fahrzeug automatisch einschaltet


      Abstandssteuerung easy stop





      Abstandssteuerung easy stop in einen Sprinter eingebaut.
      Preis: € 29,80

      Mercedes Sprinter mit easy stop
      Preis: € 139,80



      Mit dieser Abstandssteuerung easy stop können Sie beliebig viele Faller-Fahrzeuge mit dem car system fahren lassen, ohne, daß sie aufeinander auffahren. Der sonst übliche Stoppmagnet zum Anhalten der Fahrzeuge wird nicht gebraucht. Stattdessen sendet das easy stop-Modul ein Infrarotsignal
      an das hinterher fahrende Fahrzeug und hält es langsam abbremsend an. Das ermöglicht einen realistischen Fahrbetrieb. Preis € 29,80

      Verkehrsampel manuell
      Verkehrsampel auf Diorama (hinter dem Mercedes G)

      Mit diese einfachen Ampelsteuerung wird mit einem manuellen Kippschalter die Ampel von Gelb, Grün auf Rot gestellt. Bei Gelb und Rot halten die easy stop-Fahrzeuge automatisch an. Preis: € 29,50 ohne Gehäuse mit einer Verkehrsampel und Steckernetzteil

      Verkehrsampel Automatik
      Verkehrsampel Automatik im Einsatz

      Diese Verkehrsampel erzeugt automatisch die Phasen Gelb, Rot und Grün. Bei Gelb und Rot halten die easy stop-Fahrzeuge automatisch an.
      Preis: € 43,50

      Blinker
      Schaltet man den Abzweigemagnet auf Abzweigung an einer Ampel oder Straßen-Abzweigung, sendet eine Infrarot-Sendediode ein Signal an den im Fahrzeug eingebauten Blinker und schaltet die Blinklichter ein. Fährt das Fahrzeug um die Kurve, werden die Blinklichter automatisch wieder ausgeschaltet. Für die Blinklichter auf der anderen Seite braucht man eine zweite Platine.
      Preis: 29,50



      Geschwindigkeitsanzeige
      Die Geschwindigkeitsanzeige zeigt die Fahrgeschwindigkeit von allen vorbeifahrenden Fahrzeugen an.
      Die Geschwindigkeit wird durch zwei Sensoren, die in der Straße eingebaut sind, gemessen, in den Maßstab 1:87 umgerechnet und angezeigt.
      Die Fahrgeschwindigkeit wird bei mit easy stop ausgerüsteten Fahrzeugen durch zwei Infrarotsensoren erfaßt, die neben der Straße aufgestellt sind.
      Diese Steuerung gibt es nicht betriebsfertig. Wir liefern nur Platinen.
      Technische Daten
      Versorgungsspannung 5 bis 12 Volt
      Größe der Anzeigetafel 18 mm x 16 mm
      Größe der elektronischen Steuerung 32 mm x 52 mm
      Es sind nur Platinen lieferbar, die selbst bestückt werden müssen.

      Schaltplan

      Preis pro Platine € 8,90


      Geschwindigkeitsanzeige im Betrieb

      Preis für Platine: € 8,90
      Preis für Display: € 9,90

      Fernsteuerung easy trans
      Die Fernsteuerung easy trans ist ein Infrarotlichtsender. Damit lassen sich Fahrzeuge mit dem Faller-car-system, die mit einem easy stop-Modul ausgerüstet sind, anhalten und in der Fahrgeschwindigkeit steuern. Die gesendete Fahrgeschwindigkeit wird auf dem Display angezeigt.
      Damit können auch alle Fahrzeuge, die in eine Stadt oder in eine 30er-Zone fahren, mit der vorgeschriebenen Geschwindigkeit fahren.
      Zur Zeit sind nur Platinen lieferbar. Preis: € 69,80 mit Gehäuse, Akku und Display
      Preis: € 34,50 ohne Gehäuse, Akku und Display

      Fernsteuerung easy trans im Einsatz


      Neues Buch auf CD: Elektronische Schaltungen für Modellbahnen und Modellautos Preis: € 19,90

      Bestellungen an
      Heinrich Müller
      Altbacher Hof 8
      73776 Altbach
      E-Mail: heinrich.mueller@modellelektronik.de